Familie Seikowsky
Husums Traditionshaus für
Spiel, Sport und Lederwaren

Qualität, persönliches Engagement, gute Beratung und die Nähe zu unseren Kunden: Das ist es, was Rothgordt ausmacht – als Fachgeschäft mit über 180-jähriger Tradition im Herzen von Husum.

Wir sind für Sie da und freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihre Familie Seikowsky

Rothgordt – in Husum fest verwurzelt


1828

Die Geschichte von Rothgordt begann 1828 auf der Husumer Neustadt, als Hans Heinrich Rothgordt das Geschäft übernahm.

Das Angebot bestand damals aus Anbindestricken und Tauen für Rinder sowie aus Tabakwaren.

Hans Heinrich Rothgordt erweiterte das Sortiment um Lederwaren und Spielzeug. Damit setzte er den Schwerpunkt, den wir auch heute noch pflegen.







1872
In diesem Jahr übernahm dann Friedrich Rothgordt das Unternehmen und übergab es nach 35 Jahren an seine Tochter, die Friedrich Iben heiratete. Dennoch blieb der Name Rothgordt bestehen.

1934
Ab 1934 leitete Fritz Heinrich Iben das Unternehmen seiner Eltern.

Die 1950er
Rothgordt verlegt seinen Stammsitz von der Neustadt in die Innenstadt.

1964
Die nächste Generation, Tochter Renate und Alexander Seikowsky, übernehmen die Geschicke des Unternehmens.




Rothgordt heute
Noch heute ist Rothgordt in Husum fest verwurzelt und wird als Familienunternehmen von der Familie Seikowsky geführt. Rothgordt ist das älteste Einzelhandelsfachgeschäft in Husum.

Auf drei Etagen und einer Fläche von 1.200 Quadratmetern im Stammhaus in der Großstraße sind wir für unsere Kunden da. Zu unserem Sortiment gehören Sportartikel und – wie auch schon 1828 – Leder- und Spielwaren.


Friedrich Rothgordt GmbH
Großstraße 28, Husum
Telefon: 04841/8050 -0

Spiel: 04841/8050 -27
Sport: 04841/8050 -26
Leder: 04841/8050 -22
Öffnungszeiten
Montag bis Samstag:
9:30 - 18:00 Uhr
Donnerstag:
9:00 - 18:00 Uhr
powered by webEdition CMS